Podiumsteilnehmer

Talkgast

Interviews und Statements von Prof. Dr. Tobias Kollmann zum Thema Digitalisierung finden sich re­gelmäßig in allen großen über­­regionalen (z.B. Die Welt, FAZ, Handelsblatt) und regionalen Ta­ges­zeitungen (z.B. WAZ, Ber­liner Tagesspiegel, Kölner Express, Hamburger Abendblatt). Er war zudem als Experte für die digi­tale Wirtschaft im Fernsehen und Radio u.a. bei ARD, ZDF, Deutschlandfunk und im WDR zu sehen/hören. Er schrieb ferner eine regel­mä­ßige Online-Kolumne für das Manager Magazin. Er ist vor diesem Hintergrund einer der Internet-Experten in Deutschland und damit eine Bereicherung für jede und somit auch Ihre Podiumsdiskussion!

Laut der Zeitschrift Business Punk gehört Prof. Dr. Tobias Kollmann als Forscher, Be­ra­ter, Experte, Investor aber auch politischer Vordenker zu den 50 wichtigsten Köp­fen der deut­schen Start­up-Szene. Die Redaktion von politik & kommunikation zählte ihn zudem zu den bedeutendsten Akteuren der Digitalisierung im politischen Berlin. 2018 und 2019 gehörte er laut der FAZ zu den 100 einflussreichsten Ökonomen in Deutschland und hat „Gewicht in Medien, Forschung und Politik“.

Er ist Autor vom ersten Gründer- und Lernroman "STARTUP.mord - Erfolg kennt keine Grenzen", in dem er Wissen mit einer spannenden Geschichte innovativ vermischt. (www.startup-roman.de)

  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Soundcloud - Weiß, Kreis,
Talkgast für Scopevisio

Podiumsbeispiele

Talkgast für KYOCERA
Talkgast für bpc

Impressionen

  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Soundcloud - Weiß, Kreis,
119974404_1711538985664921_2473823985433
12892_352099_BernhardReikersdorfer_2018-01(c)apa.jpg

Bernard Reikersdorfer

RE/MAX Austria

“Prof. Kollmann hat bei unserem Jahresevent als Keynote-Speaker einen inspirierenden und sehr spannenden Vortrag zum Thema „Wie digital können Immobilien sein“ gehalten. Die Teilnehmer erhielten zahlreiche Tipps und neue Denkanstöße für eine erfolgreiche Zukunft. Das Feedback war ausschließlich sehr positiv! Vielen Dank nochmals!"